Restauration Mehari

Aus Alt mach Neu.

Dies war eine klassische Vollrestauration im Kundenauftrag. Es wurden sehr viele Neuteile verbaut wie Chassis, Gummiteile, Karosserie, Kabelbaum etc.
Der Hilfsrahmen wurde mit neuen Rohren repariert und alle Teile entweder feuerverzinkt oder spritzverzinkt und lackiert.

Der Motor erhielt eine Revision mit neuen Zylindern/ Kolben und einer 9:1 Verdichtung.

Das Getriebe wurde revidiert und von Trommel- auf Scheibenbremsen umgebaut.

Selbstverständlich wurde das „Renn-Dromedar“ vorgeführt als Veteran dem Kunden übergeben.

Möchten auch sie einen Mehari restaurieren oder optimieren? Kontaktieren sie mich.