Citroen DS (ID19)

Die Citroen DS (ID19) von Rent a Classic wurde umfangreichen Reparatur und Restaurationsarbeiten unterzogen.

Zuerst standen Blecharbeiten an Türunterkanten und Regenrinnen mussten fachgerecht instandgesetzt werden. Anschliessend wurde das Fahrzeug komplett lackiert im originalen Farbton Bleu Camargue.
Danach wurde die Technik auf Vordermann gebracht. Sämtliche Traggelenke wurden ersetzt.
Die Bremsscheiben wiesen starken Schlag auf, so dass auch diese durch Neuteile ersetzt wurden.
Weil die DS relativ schnell Druck verlor nachdem der Motor abgestellt wurde haben wir das Hydrauliksystem diesbezüglich genauer untersucht und herausgefunden dass die Federzylinder zuviel Leckage aufweisen. Deshalb wurden alle 4 Federzylinder revidiert.
Am Schluss wurde noch der Druckregler auf dem hauseigenenen Prüfstand getestet und festgestellt dass dieser zu früh abregelt. Mit ein Grund für die mangelhafte Wirkung der Servolenkung. Also haben wir den Druckregler neu eingestellt, dazu mussten Einstellscheiben angefertigt werden. Danach musste die Drucküberschneidung der Servolenkung neu justiert werden.
Die DS fährt sich jetzt fantastisch und kann sogar bei Rent a Classic gemietet werden.