MG B GT V8

Dieser Werks MG B GT V8 wurde von MADmotors auf eigener Achse von Liverpool nach Flaach überführt.

Obwohl eine gute Basis standen umfangreiche technische Arbeiten an. So wurde z.B. das Bremssystem auf 2 Kreise umgebaut, die Fächerkrümmer nachbearbeitet dass diese dicht sind, die Hydrostössel ersetzt und natürlich war die Elektrik teilweise verbastelt.